Gabi Bauer: Mediterrane Stampfkartoffeln


Zutaten:

  • 1kg Kartoffeln, vorwiegend festkochend
  • 4 Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Büschel Basilikum
  • 100g getrocknete Tomaten, in Öl eingelegt
  • 50g Pinienkerne, trocken angeröstet
  • 100ml Olivenöl
  • 1 1/2 TL Zitronensaft, Menge nach Geschmack
  • Salz
  • Pfeffer

 

 

Zubereitung:

 

 

Die Kartoffeln schälen, waschen und in Salzwasser garen.

 

Die Schalotten schälen und fein würfeln. Den Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Etwas Olivenöl erhitzen und Schalotten und Knoblauch darin glasig dünsten. Das restliche Öl zufügen und alles erwärmen. 

 

Die Kartoffeln abgießen. Das Schalotten-Knoblauch-Öl darüber geben, dabei Schalotten und Knoblauch mit einem flachen Sieblöffel zurückbehalten. Nun die Kartoffeln grob stampfen. 

 

Zum Schluß Schalotten, Knoblauch, Pinienkerne, gehackte Tomaten und die gezupften Basilikumblätter untermischen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

 

 

 

Rezept: Gabi Bauer

Quelle: alfredissimo! 9.1.2004

 

Print Friendly and PDF


Kommentare: 0