Spaghetti

mit Kokos & Garnelen


Zutaten für 4 Personen:

  • 500g Spaghetti
  • 400g geschälte Tomaten aus der Dose
  • 6 EL Kokosmilch
  • 8 Garnelenschwänze
  • 1 Msp. Peperoncino
  • 1 Zwiebel, fein gewürfelt
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 2 Stängel Zitronengras
  • 1 Bund Basilikum
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 80g schwarze Oliven
  • etwas süße Chili-Sauce
  • 2 EL Oliven-Öl
  • Salz
  • Pfeffer

 

Zubereitung:

In einer Pfanne Olivenöl erhitzen. Knoblauch, Zwiebeln,Anbraten     Tomaten, Peperoncini, Zitronengras und Oliven in Scheiben zugeben. Alles mit Kokosmilch ablöschen und köcheln lassen.

 

Die Garnelen ohne Schale in heißem Wasser 3-4 Minuten garen.

Die Spaghetti in ausreichend kochendem Salzwasser al dente garen.

 

Zitronengras-Stücke aus der Sauce entfernen und die Kräuter dazu geben. Zum Schluss mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken.

 

 

Rezept: Udo Kier

Quelle: alfredissimo!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0