Kaffee oder Tee 


Montag - Freitag

16:05 - SWR

 

Mittwoch, 23.5.2018

Dienstag, 22.5.2018

Mai 2018

April 2018

März 2018

Sven Bach

Gemüsebrühpulver selbstgemacht

  • 50 % getrocknetes Gemüse (500 g)
  • 50 % Salz (500 g)
  • 1 TL (gestrichen) Curcumapulver

 

 

Alles zusammen in einer Mühle oder einem Mixer vermahlen und in ganz trockene Schraubgläser abfüllen.         

 

 

Februar 2018

Januar 2018

Dezember 2017

November 2017

Oktober 2017

Juni - Sept. 2017

 

Kommentare: 1
  • #1

    kara (Dienstag, 27 Februar 2018 12:43)

    ich habe heute das Rezept mit rote Beete Ragout mit Bohnen und Blutorangen und den Safran-Gnocchi nachgekocht. Ein etwas aufwendiges Rezept für den Alltag, das auch (Bohnen) Vorbereitung braucht. ....aber es lohnt sich! Die Mischung aus erdig und fruchtig in Verbindung mit den tollen Gewürzaromen ist genau das richtige für das kalte Wetter!
    Herzlichen Dank für das tolle Rezept!!