Oma kocht am besten


Lieblingsgerichte aus der Kindheit

Dienstag – 16:05 – SWR

Donnerstag – 18:15 – SWR_BW

 

Rezepte von Oma kocht am besten - SWR

22.9.2020

17.9.2020

15.9.2020

10.9.2020

8.9.2020



Kommentare: 4
  • #4

    HappyM-Admin: Susanne (Dienstag, 07 April 2020 21:21)

    Schnitzel mit Bratkartoffeln und Karotten-Salat

    Für das Schnitzel:
    Schnitzel vom Metzger
    1 Teller mit Mehl
    1 Teller mit einem Gemisch aus Ei, etwas Wasser, Salz, Paprikapulver, Chiliflocken oder Pfeffer
    1 Teller mit Paniermehl
    Butterschmalz

    Für die Bratkartoffeln:
    Kartoffeln
    Öl

    Für den Karotten-Salat:
    Karotten
    Sonnenblumenöl
    Salz, Pfeffer
    Zitronensaft
    Wasser

    Zubereitung:
    Die Schnitzel einzeln zuerst im Teller mit Mehl, dann im Teller mit dem Ei-Gemisch und anschließend im Teller mit Paniermehl wenden und festklopfen. In sehr heißem Butterschmalz braten.

    Die rohen Kartoffeln kleinschneiden und bei mittlerer Hitze 80 Minuten in Öl braten.

    Die Karotten kleinreiben. Sonnenblumenöl, Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Wasser mixen und unter die Karotten mischen (am besten schon am Tag vorher).

    Zum Ausdrucken oder Abspeichern siehe PDF-Datei!

  • #3

    Christa (Dienstag, 07 April 2020 17:48)

    Leider kann ich Schnitzel mit Bratkartoffeln und Möhrensalat nicht mehr öffnen.
    Wo könnte ich es denn finden ??
    Liebe Grüße und danke

  • #2

    HappyM-Admin: Susanne (Donnerstag, 12 März 2020 16:32)

    Der schnellste Bienenstich

    Zutaten für 1 Springform:
    150 g Mehl
    2 TL Backpulver
    125 g Zucker
    1 Päckchen Vanillezucker
    150 g Margarine oder Butter
    4 Eier
    50 g Butter
    40 g Zucker
    45 g Sahne
    1 TL Honig
    100 g gehobelteMandeln
    1 Päckchen Vanillecremepulver (Paradies-Creme)
    400 g Sahne

    Zubereitung:
    Aus Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillezucker, Margarine oder Butter und Eiern einen Rührteig herstellen, in eine Springform füllen und bei 180°C ca. 20 Minuten backen.

    Butter, Zucker, Sahne und Honig in einem Topf zum Schmelzen bringen. Dann die Mandeln dazu geben und einmal aufkochen lassen. Nach 20
    Minuten die Mandelmischung auf dem Kuchen verteilen und nochmals 10-15 Minuten backen und auskühlen lassen.

    Die Paradiescreme (Vanille) nach Packungsbeilage zubereiten, aber anstatt mit Milch mit der Sahne aufschlagen.

    Den Kuchen quer durchschneiden und den oberen Teil abnehmen. Den Boden mit der Creme bestreichen. Dann den oberen Teil in Stücke schneiden und wieder auf den Kuchen setzen.

  • #1

    Sabine (Donnerstag, 12 März 2020 15:00)

    Leider kann man den "der schnellste Bienenstich" nicht mehr öffnen.

    Wo könnte ich denn das Rezept finden?

    Danke für die Info und liebe Grüße