Artikel mit dem Tag "Desserts"



Desserts · 01. März 2024
Zutaten für 2 Personen: Für die Grieß-Knödel: 100 g Hartweizengrieß 2 Eier 250 ml Milch 60 g Butter ½ EL Zucker ½ Pck. Vanillezucker 1 Prise Salz Für die Birnen: 1 Birne 10 g Butter 75 g Zucker Für Zimt-Zucker: 2 EL Semmelbrösel 1 EL Zucker ½ TL Zimt Für die Garnitur: 1 Zweig Minze Puderzucker Zubereitung: Für die Knödel Milch mit Butter, Zucker, Salz und Vanillezucker aufkochen. Hartweizengrieß langsam einrühren und so lange kochen, bis sich die Masse vom Kochlöffel löst....
Desserts · 01. März 2024
Zutaten für 2 Personen: 6 Schokoküsse 250 g Quark (40 % Fett) 100 g Amarenakirschen aus dem Glas 1 Zitrone 1 Vanilleschote 1 Zweig Minze Zubereitung: Die Waffeln der Schokoküsse entfernen und die Masse der Schokoküsse mit dem Quark vermengen. Vanilleschote längs aufschneiden, das Mark herauskratzen und mit der Quarkmasse vermengen. Zitronenschale abreiben und die Quarkmasse mit Zitronenabrieb abschmecken. Die Schokokuss-Quark-Masse kugelförmig auf den Teller geben, Amarenakirschen darauf...

Desserts · 01. März 2024
Zutaten für 2 Personen: 125 g Mascarpone 80 g Naturjoghurt 1 Orange 40 g Puderzucker 70 g Amarettini 50 g Himbeeren 40 g Kokosraspel Zubereitung: Mascarpone mit Naturjoghurt vermengen. Orange waschen und die Schale abreiben. Danach halbieren und den Saft der halben Orange auspressen. Orangenabrieb, Orangensaft und Puderzucker zu der Joghurt-Mascarpone-Creme geben und zu einer glatten Creme verrühren. Amarettini in einen Gefrierbeutel geben und vorsichtig mit einem Nudelholz zerkleinern. Die...
Desserts · 27. Februar 2024
Zutaten: 150 g Nuss-Nougat-Creme 3 Eier 20 g Mehl 250 ml Schlagsahne 1 Schote Vanille 1 Prise Zucker 2 EL Butter 2 EL Haselnuss-Grieß Zubereitung: Eier trennen und das Eiweiß mit einer kleinen Prise Salz aufschlagen. Nuss-Nougatcreme mit den Eigelben glattrühren. Mehl unterrühren und vorsichtig das geschlagene Eiweiß unterheben. Teig in gebutterte und mit Haselnuss-Grieß ausgestreute Tassen füllen. Im Backofen bei 180 °C 12 Minuten backen. Sahne steif schlagen und mit dem Mark der...

Suppen & Eintöpfe · 27. Februar 2024
Zutaten für 4 Personen: 0,7 Liter Holundersaft (Direktsaft) 1 Pck. Vanille-Puddingpulver, alternativ Stärkemehl ca. 4 EL Zucker Sahne Zwieback Zubereitung: Den Saft je nach Geschmack mit 400 ml Wasser verdünnen. Mag man es herber und kräftiger, dann ensprechend weniger Wasser nehmen. 2 EL Puddingpulver oder Kartoffelstärke kalt einrühren. Zunächst sparsam dosieren und eventuell später noch etwas hinzufügen. Die Suppe wird sonst zu dickflüssig. Anschließend Zucker hinzugeben. Auch...
Desserts · 25. Februar 2024
Rezepte von Hans Jörg Bachmeier aus Einfach. Gut. Bachmeier

Desserts · 25. Februar 2024
Zutaten für 6 Personen Für den Nuss-Auflauf: 50 g geriebene Walnüsse 30 g geriebene Mandeln 20 g geriebene Schokolade 3 Eier getrennt 80 g entrindetes altbackenes Weiß oder Toastbrot 75 g Butter 65 g Zucker 1 TL Vanillezucker 170 ml Milch Für Birnen-Kompott: 4 mittelgroße reife Birnen 60 ml Wasser 50 g Zucker 2 Scheiben Ingwer 50 ml Weißwein 20 ml Birnengeist Saft von einer Zitrone Für Granola: 50 g feinblättrige Dinkelflocken 30 g gemischte Nüsse 30 g Honig 2 EL Pflanzenöl 1 Prise...
Desserts · 25. Februar 2024
Zutaten für 4 Personen: 12 Zwetschgen 12 Stück Würfelzucker 600g Kartoffeln, mehligkochend 1 Ei 75g Speisestärke 75g Mehl 50g weiche Butter Salz Für die Brösel: 200g Butter 100g Weißbrotbrösel 50g Zucker Außerdem: Puderzucker zum Bestäuben Zubereitung: Backofen auf 150°C vorheizen. Kartoffeln mit Schale gründlich waschen, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im Ofen ca. 1 Stunde backen. Noch heiß pellen, durch eine Kartoffelpresse in eine Schüssel drücken und...

Desserts · 25. Februar 2024
Zutaten für 4 Personen: 3 Eier 200 g Magerquark Mark von ½ Vanilleschote abgeriebene Schale von 1 unbe­handelten Zitrone Salz 60 g Zucker Außerdem: Butter und Zucker für die Formen Puderzucker zum Bestäuben Zubereitung: 4 Soufflé-Förmchen mit ca. 7 ½ cm Durchmesser mit Butter einfetten, mit Zucker ausstreuen und in den Kühlschrank stellen. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Die Eier trennen. Quark mit den Eigelben, dem Vanillemark und der Zitronenschale in einer Schüssel glatt...
Desserts · 25. Februar 2024
Zutaten für 8 Personen Für die Knödel: 800g Magerquark 300g Weißbrot 120 g Butter 100 g Puderzucker 1 ½ Päckchen Vanillezucker abgeriebene Schale von je 1 unbehandelten Zitrone und Orange 3 Eigelb 3 Eier Salz Außerdem: 500 g Weißbrotbrösel 100 g Puderzucker Zubereitung: Für die Knödel Butter und Puderzucker in einer Schüssel schaumig rühren. Vanillezucker, 1 Prise Salz, Zitronen- und Orangenschale hinzufügen und alles gut verrühren. Nach und nach zuerst die Eigelbe, dann die...

Mehr anzeigen