Geschmorte Frühlingszwiebeln und Austernpilze


Zutaten:

  • 4-5 Bund Frühlingszwiebeln 
  • 500 g Austernpilze 
  • 5-6 EL Olivenöl  
  • 4-5 EL weißen Balsamico-Essig 
  • Salz
  • Pfeffer

 

Zubereitung:  

Die Frühlingszwiebeln in ca. 3 cm lange Stücke und die Austernpilze in Streifen schneiden.

 

Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Zuerst die Frühlingszwiebeln und dann die Austernpilze dazu geben. Beides unter Wenden kurz anbraten, bis alles goldbraun geworden, aber immer noch al dente ist. 

 

Mit dem weißen Balsamico ablöschen und mit Pfeffer und Salz abschmecken

 

 

 

Rezept: Alfred Biolek

Quelle: alfredissimo! 2.3.2001

Prominenter Gast: Karl-Ludwig Schweisfurth mit Côte de Boeuf

 

Print Friendly and PDF

Kommentar schreiben

Kommentare: 0