Hähnchenbrust

mit Pistazien-Sauce


Zutaten:

  • 2 Hähnchenbrustfilets
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Butter
  • Salz
  • Pfeffer

 

Für die Sauce:

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 Bund Petersilie, grob gehackt
  • 1 Bund Minze, grob gehackt
  • 1 Zitrone
  • 1 Orange
  • 5 EL Olivenöl
  • 150 g ungesalzene Pistazienkerne
  • 2 EL  Rosenwasser


Zubereitung:
Die Zitrusfrüchte gründlich mit heißem Wasser abwaschen, jeweils Zesten abziehen oder die Schalen abreiben. Aus allen Früchten den Saft auspressen und auffangen.

 

Hähnchenbrust salzen und pfeffern.
In einer Pfanne erst das Olivenöl, dann die Butter erhitzen und die Hähnchenfilets unter mehrmaligem Wenden goldgelb ausbraten.

Inzwischen in einem Mixer die Pistazien mit dem Rosenwasser und den restlichen Zutaten zu einer Sauce mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

Rezept: Alfred Biolek

Quelle: alfredissimo!

 

 

Gefüllte Auberginen/Karniyarik - Sibel Kekilli 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0