Hasenrückenfilet

mit Pflaumen-Sauce


Zutaten für 4 Personen:

  • 2 Hasenrücken 
  • 1 Bund frischer Majoran 
  • 2 EL Butterschmalz 
  • 100 g Frühstücksspeck in dünnen Scheiben 
  • 2 EL Pflaumenmus 
  • 3 EL Pflaumenschnaps 
  • Wildfond nach Bedarf

 

 

Zubereitung:
Mit einem Messer die Filets vom Knochen lösen.

 

Majoran waschen, trockentupfen, die Blättchen abzupfen, auf einen flachen Teller legen und mit frisch gemahlenem Pfeffer mischen.

In einer Pfanne das Butterschmalz erhitzen. Die Filets leicht flachdrücken, in der Majoran-Pfeffer-Mischung wälzen und von jeder Seite ca. 5-7 Minuten braten. Das Fleisch in Alufolie gewickelt warm halten und ruhen lassen.

Die Pfanne wieder stark erhitzen, die Speckscheiben im gleichen Fett ausbraten und aus der Pfanne nehmen.

Den Bratensatz mit Pflaumenschnaps ablöschen, Pflaumenmus einrühren und kurz aufkochen.Eventuell etwas Wildfond angießen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.

 

Rezept: Alfred Biolek

Quelle: alfredissimo!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    franzemde@t-online.de (Donnerstag, 25 Mai 2017 11:29)

    ,löä,lpöä,mlpä

  • #2

    HappyM-Admin (Donnerstag, 25 Mai 2017 11:32)

    ???...sehr interessant & informativ der Kommentar!