Bioleks: Lamm mit Honig


Zutaten:

  • 1 Lammkeule, ca. 1,5 bis 1,75 kg
  • 1 große Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 grüne Paprikaschoten
  • 1 unbehandelte Zitrone
  • 7 EL Olivenöl
  • 1 EL Paprikapulver
  • 1/2 TL Safran
  • 1 Prise Zimtpulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Cognac
  • 100 ml Weißwein
  • 3-4 EL Balsamicoessig
  • 85 g Honig

 

Zubereitung:

Lammkeule von Fett und Häuten befreien und in große Stücke teilen. Zwiebel schälen und in dünne Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Paprika waschen, vierteln, entkernen und am besten auf einer Rohkostreibe raspeln. Zitrone gründlich mit heißem Wasser abwaschen,1 Scheibe abschneiden und mit der Schale klein schneiden. 

 

Im Bräter das Öl erhitzen, das Fleisch dazugeben und scharf anbraten. Paprika, Zwiebeln und Knoblauch hinzufügen und andünsten. Paprikapulver, Safran, Zimt, Pfeffer und Salz dazugeben und kurz schmoren lassen. Nun die Zitronenscheibchen, Cognac und Wein angießen und zugedeckt ca. 1 Stunde schmoren, bis das Fleisch ganz zart ist.

 

Essig und Honig unterrühren und weitere 10 Minuten ohne Deckel garen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf Tellern anrichten. 

 

 

 

Rezept: Alfred Biolek

Quelle: alfredissimo! 6.1.2007

Prominenter Gast: Anke Engelke mit New-York-Cologne-Cheesecake

 

Print Friendly and PDF
Kommentare: 3
  • #3

    Stefanie (Sonntag, 13 Oktober 2019 21:00)

    Das leckerste Essen ever �

  • #2

    stucki.vg@bluewin.ch (Mittwoch, 05 Juni 2019 13:56)

    Liebe Frau von Gunten
    Wünsche Ihnen viel Freue beim Ausprobieren!
    Herzlicher Gruss
    Beate Artho

  • #1

    w.vetter-waldkirch@t-online.de (Donnerstag, 23 Mai 2019 14:36)

    Liebe Gotti
    Viel Freude beim Ausprobieren!
    Liebe Grüsse
    Beate