hessen à la carte


Samstag – 16:00 – hr

 

Rezepte aus hessen à la carte - hr

14. Mai 2022


30. April 2022

30. April 2022


23. April 2022


9. April 2022


2. April 2022


29. März 2022

26. März 2022


19. März 2022 – Kraut, Hack und Apfelmus


12. März 202 – Fleischlos glücklich








22. Januar 2022 – Orient im Landgasthaus 

  • Baklava
  • Kuzi – Orientalischer Lammtopf mit Gemüse

 

8. Januar 2022 – Herzhafter Kuchen und süße Suppe

  • Blätterteig nach Deutscher Art
  • Blätterteig-Taschen mit Spinat-Füllung
  • Spinat-Quiche
Download
Blätterteig.pdf
Adobe Acrobat Dokument 158.6 KB
Download
Blätterteig-Taschen mit Spinat.pdf
Adobe Acrobat Dokument 62.7 KB
Download
Spinat-Quiche.pdf
Adobe Acrobat Dokument 158.0 KB

4. Januar 2022 – Kunst & Küche

Eine Reise durch Frankfurter Museums-Restaurants



Kommentare: 4
  • #4

    Admin | Susanne (Sonntag, 20 Februar 2022 20:29)

    Das Auflauf-Rezept konnte ich nicht finden. Habe nur Blätterteig- bzw. Quiche-Rezepte vom 8. Jan 2022 (siehe oben!).

  • #3

    Gundi (Sonntag, 20 Februar 2022 17:22)

    Rezept: Auflauf mit Blätterteig, Spinat, Feta und Lachs

  • #2

    Admin | Susanne (Montag, 06 Dezember 2021 14:52)

    "Süßkrom" – Winterlicher Apfel-Kuchen im Glas

    Zutaten Schmandmousse:
    200 g Schmand
    150 g Joghurt
    20 ml Calvados
    110 g Zucker
    4 Blatt Gelatine
    1 Vanilleschote
    350 g geschlagene Sahne
    etwas gemahlene Zimtblüte
    Abrieb und Saft von je ½ Zitrone und Orange

    Zubereitung:
    Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

    Schmand, Joghurt und Zucker mit Saft und Abrieb der Zitrone und Orange verrühren. Calvados erwärmen, die Vanille hinzugeben, anschließend die Gelatine darin auflösen, angleichen und danach unter die Schmandmasse rühren. Etwas auskühlen lassen und anschließend die geschlagene Sahne unterrühren. Abfüllen.

    Zutaten Haselnuss-Crunch:
    150 g Mehl
    100 g Zucker
    100 g Butter
    80 g Haselnussgries

    Zubereitung:
    Zu Streuseln verarbeiten und bei circa 180°C Heißluft goldbraun backen.

    Zutaten Apfelgrütze:
    150 g Apfelmark
    20 g Kartoffelmehl
    20 ml Calvados
    30 g Zucker
    200 g Äpfel

    Zubereitung:
    Zucker in einem Topf leicht karamellisieren. Gewürfelte Äpfel zugeben. Mit Calvados ablöschen, reduzieren und mit Apfelmark auffüllen. Mit Hilfe der Stärke die Flüssigkeit abbinden.

    Zutaten Apfelschaum:
    50 g Apfelmark
    20 g Holunderblütensirup
    20 ml Calvados
    50 ml Apfelsaft trüb
    20 ml Apfelpaste grün
    1 Blatt Gelatine

    Zubereitung:
    Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

    Mark, Saft, Sirup und Paste zusammen in einen Messbecher geben, verrühren und abschmecken. Calvados erwärmen, anschließend die Gelatine darin auflösen und mit der Masse verrühren. In eine Espumaflasche geben und kaltstellen. Vor dem Gebrauch gut schütteln.


    Rezept:Benjamin und Dieter Kehl

  • #1

    Biggi (Montag, 06 Dezember 2021 14:26)

    Ich suche bitte das Nachtisch Rezept vom 4.12.21 mit Schmand und Sahne geschichtet im Glas , „Römerschmand oder so“ ich denke Herr Kehl hatte es zubereitet,
    Können Sie mir helfen , da ich es nicht finden kann. Vielen Dank �