Lafer kocht!


Eine Sendung des ZDF aus 2020

Rezepte aus Lafer kocht!

Rezepte aus

Die Küchenschlacht der Profiköche  —  Kerners Köche  –  Lafers Kochschule  —  Lafer! Lichter! Lecker!  —  NDR Plus  —  SWR 3 Grillparty

 

 

Rezepte aus Die Küchenschlacht der Profiköche Mai 2020

  • Apfel-Palatschinken à la Irmgard 
  • Einfaches Hähnchen-Schnitzel mit Spargel und Reis
  • Mohn-Palatschinken mit Zitronen-Quark und marinierten Erdbeeren
  • Möhren-Kardamom-Schmarren mit Bergkäse 
  • Spargelrösti mit Räucherlachs und Honig-Dill-Crème-fraîche 
Download
Lafers Profi-Küchenschlacht-Rezepte Mai
Adobe Acrobat Dokument 935.2 KB

Zusatz-Gerichte aus der Küchenschlacht

Lafers Rezepte aus der SWR 3 Grill-Party

Lafer kocht! Nudel-Gerichte

Download
Lafer kocht – Nudel-Auflauf mit Lachs.pd
Adobe Acrobat Dokument 74.6 KB
Download
Lafer kocht – Nudel-Salat mit Spargel.pd
Adobe Acrobat Dokument 47.3 KB

Download
Lafer kocht – Penne+Hähnchen-Bolognese.p
Adobe Acrobat Dokument 56.5 KB
Download
Lafer kocht – Tagliatelle mit Pesto.pdf
Adobe Acrobat Dokument 78.9 KB

Lafer kocht! Kartoffel-Gerichte

Download
Lafer kocht – Bratkartoffeln.pdf
Adobe Acrobat Dokument 76.8 KB
Download
Lafer kocht – Gröstl+Spiegelei.pdf
Adobe Acrobat Dokument 72.9 KB

Download
Lafer kocht – Herzhafte Kartoffelklöße.p
Adobe Acrobat Dokument 53.7 KB
Download
Lafer kocht – Süße Kartoffelklöße.pdf
Adobe Acrobat Dokument 62.8 KB

Lafer kocht! Eier-Gerichte

Download
Lafer kocht – Eier Benedict.pdf
Adobe Acrobat Dokument 224.4 KB
Download
Lafer kocht – Omelett.pdf
Adobe Acrobat Dokument 265.3 KB

Download
Lafer kocht – Quark-Auflauf.pdf
Adobe Acrobat Dokument 279.8 KB
Download
Lafer kocht – Senf-Eier.pdf
Adobe Acrobat Dokument 288.0 KB

Lafer kocht! Reis-Gerichte

Download
Lafer kocht – Gefüllte Paprika.pdf
Adobe Acrobat Dokument 237.7 KB
Download
Lafer kocht – Kräuter-Reis+Geschnetzelte
Adobe Acrobat Dokument 246.4 KB

Download
Lafer kocht – Milchreis mit Früchten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 260.8 KB
Download
Lafer kocht – Reis-Frittata mit Lachs.pd
Adobe Acrobat Dokument 279.3 KB

Lafer kocht! Mehlspeisen

Download
Lafer kocht – Kaiserschmarrn.pdf
Adobe Acrobat Dokument 951.0 KB
Download
Lafer kocht – Lauch-Schmarrn+Salat.pdf
Adobe Acrobat Dokument 297.6 KB

Download
Lafer kocht – Focaccia-Brote.pdf
Adobe Acrobat Dokument 331.0 KB
Download
Lafer kocht – Pizza.pdf
Adobe Acrobat Dokument 760.3 KB

Rezepte aus NDR Plus

Rezepte aus Kerners Köche

Kommentare: 20
  • #20

    Dieter Dressler (Sonntag, 12 April 2020 19:35)

    Danke Herr Larfer und dem ZDF für diese tollen Anregungen. Ich koche nicht zum erstenmal, habe aber alte Erfahrungen wieder bestätigt bekommen. ..... die gute alte Butter!!!!

  • #19

    Jürgen Derigs (Freitag, 10 April 2020 21:34)

    Vielen Dank Herr Lafer für die leckeren Rezepte von "Lafer Kocht". Ich bin körperbehindert. Manche Handgriffe beim Kochen fallen mir schwer. Aber Ihre Art zu kochen. schaffe ich gut. Einfache Rezepte. Aber wie raffiniert! Da merkt man den Sternekoch, Und dann die gute Laune, die Sie so ganz nebenbei verbreiten. Das hilft sehr, wenn man so alleine zu Hause sitzt. Hoffentlich ist die Krise bald vorbei! Weiter so Herr Lafer. Es macht tierisch viel Spaß, Ihnen zuzusehen und die Leckereien nachzukochen
    Herzliche Grüsse Ihr Jürgen Derigs

  • #18

    Hannelore Schmidt (Freitag, 10 April 2020 11:20)

    Danke für die tolle Sendung.
    Hier noch eine Frage:
    Kann man frische Hefe einfrieren und wie taut man sie auf..
    Danke Fr. Schmidt

  • #17

    W.Grötzner (Donnerstag, 09 April 2020 14:54)

    Ich finde das ist generell eine tolle Sendung! Und Hr. J. Lafer ist der allerbeste Koch dafür!!! Das ist noch einer der wenigen sehr guten Köche, dem man nicht nur an seiner Fülle (sorry, das ist nur positiv gemeint) ansieht, dass er gerne und gut kocht, der Mann ist mit Leib und Seele bei der Sache, das spürt man durch den Bildschirm!!!! Die meisten Köche verfolgen ja nur noch dem Trend des Kalorien zählens und kochen für den normalen Zuseher viel zu aufwändig und zu teuer!!! Wie soll bitte ein Essen wirklich gut schmecken, wenn es fast gänzlich ohne Fett gekocht wird!?? Das kann man machen, wenn man nur lauter Filetfleisch usw. brät, aber nicht in einer relativ einfachen günstigen Kochart, die auch noch richtig gschmackig ist! Herr Lafer zeigt Gerichte mit relativ wenig Zutaten, macht keine Schicki-Micki-Kochkunst daraus, nimmt viele Kräuter, zeigt das man auch Resteverwertung sehr gut mit einfließen lassen kann und macht daraus in einer kurzen Kochzeit ganz tolle Gerichte, und zwar so, wie sie Jedermann kochen kann und auch sonst in ähnlicher Weise zu Hause kocht! Ich bin zufällig auf diese Sendung gestossen, war sofort von der einfachen, schnellen und leckeren Kochart begeistert! Daraufhin haben wir einige Rezepte sofort ausprobiert und ALLE waren einfach zu kochen und schmeckten sehr lecker! Man sollte eben etwas mehr Butter oder Öl nehmen, viel Gewürze verwenden, gut würzen und dem Essen eine gewisse Schärfe verleihen damit es nicht lasch schmeckt, dann kannst du jedes Gericht mit Lust und Freude genießen! Ich drucke jedes Gericht aus und wir werden alles probieren! Wer Angst vor Fett hat, sollte halt kleinere Portionen essen, aber nicht unbedingt alles Fett weglassen, was nun einfach mal gesagt der Geschmacksträger Nummer eins und Tatsache ist!
    Bitte so weitermachen, dass ist eine sehr gute Idee mit diese, mal anderen Kochsendung, dank Herr Johann Lafer und Leider auch Corona! Solche Sendungen sollte es auch nach Corona noch geben!!! Wir wünschen Allen "Gesunde, schöne und Gschmackige" Osterfeiertage, Dank an das ZDF und Herrn Johann Lafer!!!

  • #16

    JG (Donnerstag, 09 April 2020 12:45)

    Super die Spiegelei.
    Hab bis dato den Herd immer auf höchster Stufe eingeschaltet. Danke

  • #15

    Marlies Kroll (Donnerstag, 09 April 2020 11:00)

    Sehr geehrter Herr Lafer,

    super Sendung täglich mehr davon. Vielen Dank.

    Mit freundlichen Grüßen
    Marlies Kroll

  • #14

    Ina Lemke (Donnerstag, 09 April 2020 09:25)

    Ich bin begeistert, immer wenn es mir die Zeit erlaubt bin ich dabei und es wird viel nachgekocht. Super Idee und tolle Gerichte.
    Frohe Ostern :)

  • #13

    Hella J-I (Mittwoch, 08 April 2020 13:47)

    Ich finde es toll, dass Johann Lafer - nach vielen Superrezepten - auch einmal zeigt, wie man "einfache" Gericht aufpeppen bzw. verändern kann, wie z. B. Senfeier, Milchreis, Pfannkuchen (Schmarrn).
    Herzlichen Dank dafür!
    Ich sehe seine Rezepte als Anregung: was ich nicht da habe, ersetze ich durch etwas anderes oder lasse es weg (Trockenhefe habe ich immer zuhause - als Ersatz, wird ja nicht schlecht). Wer den Backofen nicht nutzen will, verwendet halt die Pfanne - abgedeckt. Nichts muss, alles kann ;)
    Mich hat Lafer jedenfalls auf gute Ideen gebracht.
    Frohe Ostertage und gutes Gelingen...

  • #12

    Kasselaner (Mittwoch, 08 April 2020 11:25)

    Tolle Rezepte - wo man in der derzeitigen Situation weder Hefe noch Mehl bekommt. Aber den Selbstdarsteller Lafer - das ist doch die Hauptsache und das er zeigen kann, wie gut seine eigenen Kreationen schmecken.

  • #11

    Erhard Lipinski (Mittwoch, 08 April 2020 11:23)

    Warum steht nicht im Rezept, dass man mehlige Kartoffen für die Klösse verwendet, J Lager hat das mehrmals betont !

    Gruss EL

  • #10

    HappyM-Admin: Susanne (Dienstag, 07 April 2020 20:25)

    In der Sendung hat J. Lafer das aber genau so gemacht. Er hat den groben Senf erwähnt und ihn VOR dem Ablöschen dazugegeben.

    Wer es überprüfen möchte, siehe Mediathek bei Min. 8:16
    https://www.zdf.de/show/lafer-kocht/lafer-kocht-vom-7-april-2020-100.html

  • #9

    Volkmar Rändler (Dienstag, 07 April 2020 17:17)

    Bei den Senfeiern würde ich den Senf zugeben, nachdem die angeschwitzten Schalotten und Knoblauch abgelöscht wurden. Leider fehlt das nicht nur im Rezept, sondern auch in der Livesendung!

  • #8

    HappyM-Admin: Susanne (Dienstag, 07 April 2020 11:46)

    ...Schalotten mit Knoblauch in Butter glasig anschwitzen. >>Dann den Senf zufügen<< Mit weißen Essig ablöschen und mit Gemüsebrühe aufgießen...

  • #7

    Bernhard Geier (Dienstag, 07 April 2020 11:34)

    Bei dem Rezept Senf Eier fehlt die Angabe wann der Senf zugegeben wird.

  • #6

    Dancer (Freitag, 03 April 2020 14:44)

    Schade das Gerichte mit frischer Hefe vorkommen, da z. Zt. diese weder in frischer noch in trockener Form in den Geschäften zu bekommen ist. ☹️

  • #5

    Klaus Freytag (Freitag, 03 April 2020 13:34)

    Super Idee, super Sendung, passend zu dieser Zeit.
    Rezepte abgespeichert......werden natürlich probiert-

  • #4

    HappyM-Admin: Susanne (Freitag, 03 April 2020 13:31)

    @Eva-Maria: Wo kann ich die Rezepte finden?
    Indem man einfach dem Link der Rezepte folgt!

    @Lipinski: Warum wird das Rezept nicht angezeigt?
    Ich verstehe die Frage nicht ganz, denn die Rezepte WERDEN doch hier angezeigt und verweisen auf die ZDF-Seite, wo man die Rezepte dann auch als PDF-Datei herunterladen kann.

  • #3

    Grellmann (Freitag, 03 April 2020 12:02)

    Das Rezept bei der Küchenschlacht vom Kaiserschmarrn war noch einfacher

  • #2

    Hetzer, Eva - Maria (Freitag, 03 April 2020 11:35)

    Und wo kann ich die rezepte finden ?

  • #1

    Lipinski (Freitag, 03 April 2020 11:29)

    Warum wird auf dieser Seite nicht mehr das Rezept angezeigt, und warum kann ich die Rezepte nicht mehr herunterladen?