Artikel mit dem Tag "Mario Kotaska"



Gemüse · 02. Juni 2024
Rezept aus der Küchenschlacht Zutaten für 2 Personen 500 g grüner Spargel 4 Kirschtomaten 2 Blätter roter Radicchio 3 Eier 50 g Parmesan 100 ml Milch 20 g Pinienkerne 2 EL geröstetes Haselnussöl 1 EL weißer Balsamico 1 TL grober Senf 4 Zweige Kerbel 100 g Mehl 2 EL Sonnenblumenöl Salz Pfeffer Eiswürfel Zubereitung: Mehl in eine Schüssel sieben. Parmesan reiben. Aus Mehl, Milch, geriebenem Parmesan und Eiern eine halbflüssigen Pfannkuchenteig herstellen und ca. 10 Minuten quellen...
Fleisch · 02. Juni 2024
Rezept aus der Küchenschlacht Zutaten für 2 Personen Für das Fleisch: 4 Maibockmedaillons aus dem Filet oder Rücken, ca. 80 g 2 Zweige Rosmarin 10 Wacholderbeeren 2 Kardamomkapseln 1 EL Butter 1 EL Sonnenblumenöl Salz Pfeffer Für die Hollandaise: 1 kleine Schalotte 1 Orange, davon Abrieb 2 Eier 100 g Butter 80 ml Orangensaft 1 EL Estragonessig Frischer Kerbel, nach Geschmack 1 Nelke 1 Lorbeerblatt Zucker Salz Für den Pfannkuchen: 1 Ei 75 ml Milch 75 g Mehl 75 ml Mineralwasser, sprudelig...
Gemüse · 02. Juni 2024
Rezept aus der Küchenschlacht Zutaten für 2 Personen Für die Tomaten-Basilikum-Butter: 250 g Butter 100 g Tomatenmark, dreifach konzentriert 2 – 4 Knoblauchzehen 1 Orange 15 Blätter Basilikum 5 g Salz Pfeffer Für das Röstbrot: 1 Ciabatta Zubereitung: Butter mit einem Handrührgerät weiß aufschlagen. Sie ist so auch im kalten Zustand streichfähiger und haftet z.B. beim Gratinieren länger auf dem Gargut. Knoblauch abziehen und reiben. Basilikum abbrausen, trockenwedeln und fein...
Gemüse · 15. Mai 2024
Rezept aus der Küchenschlacht
Desserts · 10. Mai 2024
Dessert von Mario Kotaska Zutaten für 4 Personen Für das Eis: 250 ml Milch 250 ml Sahne 1 Vanilleschote 50 g Glukose 200 g Zucker 8 Eigelb 250 g Mascarpone Für die Klöße: 200 g Weißbrot ohne Rinde 200 g Topfen (bzw. Quark), 40%, gut abgehangen 20 g Zucker 120 g zerlassene Butter 4 Eier 125 g saure Sahne 80 g Mehl 1 unbehandelte Zitrone 1 Prise Salz Für die Brösel: 200 g süße Brösel 1 Vanilleschote Zimtstange 50 g Butter 50 g Zucker Zimt, gemahlen Für den Rhabarber: 200 g Rhabarber...
Desserts · 09. Mai 2024
Dessert von Mario Kotaska Zutaten für 4 Personen Für den Waffelteig: 160 g Butter 130 g Zucker 1 Vanilleschote 1 Prise Salz 190 g Schmand 5 Eier „L“ 260 g Mehl 16 g Backpulver Puderzucker Für die Äpfel: 4 säuerliche Äpfel 200 ml Weißwein 80 g Zucker 6 cl Calvados 6 cl weißer Portwein etwas rote Lebensmittelfarbe Für das Eis: 250 ml Milch 250 ml Sahne 150 g Glukose, flüssig 1 Vanilleschotemark 1 Prise Salz 4 Eigelb 2 Vollei 60 g Zucker 250 g Mascarpone 100 g Rumrosinen Für...
Gemüse · 09. Mai 2024
Zwischengang von Mario Kotaska Zutaten für 4 Personen Für die Kartoffel-Plätzchen: 200 g Kartoffeln, mehligkochend 2 Eier 1 EL Haferflocken Sonnenblumenöl Zucker Muskatnuss Salz Pfeffer Für die Blutwurst: 150 g geräucherte Kölner Blutwurst (Flönz) 1 kleiner Apfel 2 längliche Schalotten 4 Zweige Majoran 8 cl gereifter Balsamico 20 g Zucker Für den Spitzkohl: ½ Spitzkohl ¼ Meerrettichstange, frisch 20 g Butter 50 g Sahnemeerrettich Für die Sauce: 30 g eingekochter Wintertrüffel 10 g...
Fisch & Meeresfrüchte · 28. März 2024
Hauptspeise von Mario Kotaska Zutaten für 4 Personen Für den Steinbutt: 480 g Steinbuttfilet 2 – 3 Knoblauchzehen Öl Für die Graupen: 80 g Graupen 2 Schalotten 50 ml Weißwein 200 ml Brühe 1 Vanilleschote 50 g Parmesan Öl Für die Salsa: 3 Raf Tomaten 3 getrocknete Aprikosen Öl Für die Beilage: 100 g Enoki-Pilze 1 Knolle Fenchel 1 Bund Koriander Safran Zubereitung: 2 Schalotten fein würfeln und in einer Kasserolle mit Öl anschwitzen. Graupen dazugeben und ebenfalls anschwitzen. Mit...

Mehr anzeigen