· 

Weißes Eierlikör-Mousse mit knusprigem Osterei und Kardamom-Erdbeeren


Zutaten für 4 Personen

 

Eierlikör-Mousse:

  • 80 g weiße Schokolade
  • 2 Blatt Gelatine
  • 2 Eier
  • 80 ml Eierlikör
  • 250 g Schlagsahne
  • 1 Orange, unbehandelt
  • arabisches Kaffeegewürz
  • Zimt  

 

Knusprige Ostereier:

  • 2 Eier
  • 60 g Puderzucker
  • 60 g Mehl
  • 60g flüssige Butter
  • 1/2 TL arbisches Kaffeegewürz
  • 1/2 TL Kakao
  • Salz

 

Kardamom-Erdbeeren:

  • 250 g Erdbeeren
  • 1 TL Kardamomsaat
  • 100 ml Erdbeersauce
  • 2 cl Orangenlikör
  • 4 Zweige Minze
  • 1 Vanilleschote
  • Chili


Zubereitung:

Eierlikör-Mousse:
Die Schokolade in Stücke zerbrechen, in einer Metallschüssel auf einem Topf mit köchelndem Wasser unter Rühren auflösen.

 

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

 

Eigelbe mit 50 ml Eierlikör in einer Metallschüssel über dem Wasserbad schaumig aufschlagen, bis eine luftige, schaumige Konsistenz entstanden ist. Die aufgelöste Schokolade unter Rühren zugeben. Gelatine gut ausdrücken und zusammen mit dem restlichen Eierlikör untermischen. Etwas Schale der
Orange abreiben. Die Schokoladenmasse mit Zimt, arabischem Kaffeegewürz und Orangenabrieb abschmecken.

 

Zum Schluss die Sahne cremig aufschlagen und vorsichtig unter die Schokoladenmasse rühren. Die Mousse für etwa 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.


Knusprige Ostereier:

Den Backofen auf 180°C vorheizen.


Eiweiß, Puderzucker, gesiebtes Mehl, flüssige Butter, 1 Prise Salz und arabisches Kaffeegewürz miteinander in einer Schüssel mit Hilfe eines Schneebesens vermischen. 1/4 der Masse mit dem Kakao verrühren, so dass eine dunkle Masse entsteht.

 

Auf einem dünnen Karton Eiformen aufmalen und mit einer Schere ausschneiden. Mit dieser Schablone den Teig mit Hilfe einer Palette auf einer Silikonbackmatte aufstreichen. Die Matte auf ein Backblech legen. Die dunkle Masse in einen Einwegdressierbeutel füllen und die Eier damit verzieren. Im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Einschubleiste etwa 4 – 5 Minuten backen, bis der Teig sich braun verfärbt. 

 

Kardamom-Erdbeeren:

Kardamomsaat in einem Mörser grob zerstoßen. Erdbeeren putzen, waschen und in kleinere Stücke schneiden. Mit Erdbeer-Sauce, Kardamom, der aufgekratzten Vanilleschote, 1 Prise Chili und etwas Orangenlikör marinieren.

 

Die Vanilleschote kurz vor dem Anrichten wieder entfernen.

 

Die Erdbeeren in den Gläsern verteilen, Schokoladen-Mousse darauf geben und mit dem knusprigem Osterei und Minze garnieren. 

 

 

 

Rezept: Alfons Schuhbeck

Quelle: Lanz kocht! vom 9.4.2009

Episode: Ein schnelles Oster-Menü

 

Download
Eierlikör-Mousse mit Osterei.pdf
Adobe Acrobat Dokument 26.7 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0